Geschlüpft im Osten des Landes, stand ich mit 16, allein mit (Ruck)Sack und Pack, im tiefsten Bayern und es hieß „Mach mal!“

Fotos mach ich schon seit ein paar Jahren, wobei anfänglich eher nur auf Festln so als Erinnerung. Dann mit dem Geburtstagsgeschenk von Freunden, kam mit einer kleinen Digitalen das Interesse. Und seit letzten Jahr mit einer Sony DSC-HX 300 die Begeisterung und auch wenn ich mit der Technik immer noch bisserl auf Kriegsfuß steh, probier ich soviel wie möglich aus. Ob morgens früh um 4 am Chiemsee oder stundenlanges rumstromern durch unser wunderschönes Chiemgau, ich nehm fast alles mit was mir vor die Linse kommt egal ob Tier, Berg oder See.